HNO Rapperswil


Direkt zum Seiteninhalt

Hals

Angebot

Der Hals-Nasen-Ohrenarzt klärt v.a. Störungen und Probleme der Halsweichteile ab wie:

  • Halsschwellung
  • Knoten am Hals
  • Fistel mit Eiterfluss
  • Entzündung, Schmerz


Nebst einer körperlichen Untersuchung können ergänzende Abklärungen sinnvoll sein wie bildgebende Verfahren (Röntgen, Ultraschall, CT, MR), Feinnadelpuktion zur Probeentnahme, Gewebsuntersuchung durch Lymphknotenentnahme, Laboruntersuchungen, insbesondere zur Infektabklärung.

Nebst harmloseren Befunden wie Lymphknotenentzündungen und Speicheldrüsenentzündungen werden Halsfisteln und -zysten identifiziert oder aber auch bösartige Erkrankungen und Tumore.





Diese Seite ist noch in Gestaltung, sie wird laufend aktualisiert und vervollständigt!


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü